Forenpartner der Energieforen


Mit Beginn des Aufbaus wächst unser Netzwerk kontinuierlich. Auf diesen Seiten können Sie sich zu unseren Forenpartnern informieren.

Stadtwerke Uelzen GmbH Wirtschaft

  • Eckdaten
  • User Group - Mitgliedschaften

mycity - Versorgung mit Verantwortung

Trotz der großen Fortschritte, die im Neu- und Ausbau regenerativer Energiequellen bereits erzielt wurden, befindet sich der Energiemarkt nach wie vor in einem grundlegenden Wandlungsprozess. In vielen Bereichen gibt es noch enormen Nachholbedarf. Umso wichtiger ist es, dass kommunale Unternehmen, wie die Stadtwerke Uelzen, vor Ort die Energiewende aktiv vorantreiben.

Seit 2001 agieren die Stadtwerke Uelzen unter der Dachmarke mycity mit dem Ziel die Lebensqualität in Uelzen und der Region nachhaltig zu erhöhen 100 % Ökostrom und Erdgas für alle Haushaltskunden, klares Trinkwasser aus dem Wasserschutzgebiet im Stadtwald, ganzjähriger Freizeitspaß durch das Badeland Uelzen (BADUE), ein modernes Busnetz sowie exklusive Vorteile durch die mycity pluscard – dies sind nur einige Attribute, die das Uelzener Unternehmen ausmachen.

Wichtiger Beitrag für die Energiewende

Bereits seit 2008 liefern die Stadtwerke Uelzen als erster Energielieferant in Niedersachsen 100% Ökostrom an alle Haushaltskunden und leisten damit einen entscheidenden Beitrag für die Energiewende. Im Jahr 2000 hat das Energieversorgungsunternehmen zudem die Naturstrominitiative ins Leben gerufen – eine aktive Bürgerinitiative zur zusätzlichen Förderung der erneuerbaren Energien in und um Uelzen.

Nachhaltig Denken und Handeln für Uelzen

Neben der Umsetzung der Strategie zur nachhaltigen und langfristigen Absicherung der Energieversorgung trägt mycity einen wichtigen Beitrag zur stetigen Weiterentwicklung Uelzens bei – ob als einer der größten Arbeitsgeber der Region, als Ausbildungsbetrieb oder als Auftraggeber für heimische Unternehmen.


www.stadtwerke-uelzen.de

Das Unternehmen ist Teilnehmer der folgenden User Groups:

Ansprechpartner Forenpartnerschaft

Manuela Lentzsch, Senior Partnermanagerin
Bild von Manuela Lentzsch