Forenpartner der Energieforen


Mit Beginn des Aufbaus wächst unser Netzwerk kontinuierlich. Auf diesen Seiten können Sie sich zu unseren Forenpartnern informieren.

EnergieCity Leipzig GmbH Wirtschaft

  • Eckdaten

Energiewende „begreifbar“ kommunizieren

Die EnergieCity Leipzig GmbH ist die Kompetenz-, Marketing- und Informationsplattform der Bran-chen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und nachhaltiges Bauen und Sanieren.

Unser anspruchsvolles Projekt ist das EnergieEvent Center (EEC) am Leipziger Hauptbahnhof. Das EEC wird als Ausstellungs-, Schulungs- und Veranstaltungsort die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, die Energiewende, den Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel für Verbraucher/ Bauherren, Industrie, Gewerbe und Kommunen erlebbar machen und zum Handeln ermutigen.

Wir verfolgen das Ziel, die Herausforderungen und Chancen der Energiewende im Wortsinne „be-greifbar“ zu kommunizieren und so den o. g. Zielgruppen konkrete und sofort umsetzbare Anreize zu geben, die Anregungen aus dem EEC in ihr eigenes Handeln einfließen zu lassen. Eine umsetzungsorientierte neutrale - kostenfreie oder auch kostenpflichtige - Beratung im EEC und entsprechende Schulungen wird diese Prozesse intensiv unterstützen. Unser Anspruch ist, mit dieser „Erlebniswelt“ das Thema Nachhaltigkeit unternehmerisch zu gestalten - für eine breite gesellschaftliche Akzeptanz.

Entwurf EnergieEvent Center Leipzig (EEC), SwissVermont GmbH


Unser Ausstellungskonzept:

„Keine Wende ohne friedliche Revolution,keine Klimawende ohne Kultur- und Technikrevolution"

Es ist ein normaler Tag in Leipzig, die Polkappen sind noch nicht geschmolzen, el Niño ist was für die Tropen, die Elster fließt ruhig in ihrem Bett, der Strom kommt aus der Steckdose. Global und lokal – alles beim Alten.

Nicht ganz! Ein kleiner grüner Kubus am Leipziger Hauptbahnhof erzählt etwas anderes und hat Großes vor: Eine Revolution vorzubereiten – ohne Massendemonstrationen und Polizeihundertschaften, aber mit tausenden von Besuchern, die als Ingenieure, Architekten, Bauherren, Unternehmer, Gewerbetreibende, Politiker oder einfach als Privatleute und Bürger miteinander, jeder in seinem Feld etwas zur Klimawende beitragen können, dass auch in absehbarer Zukunft ein normaler Tag nicht nur in Leipzig ein lebenswerter bleibt.

Das EnergieEvent und Erlebnis Center Leipzig (EEC) setzt dabei auf spielerische Aufklärung, die schlichte Überzeugungskraft interaktiver Szenarien, auf die Faszination der großen Visionen und auf das Staunen angesichts der Vielzahl technisch bereits ausgereifter und bezahlbarer Effizienzlösungen. Das Ausstellungkonzept integriert die vier Einsatzgebiete Industrie, Gewerbe, private Haushalte und Kommunen in die Themen nachhaltiger Energie-und Ressourcenstrategien. Das Gebäude selbst ist eine erfahrbare Verwirklichung dieser Maßnahmen, ausgestattet mit der Fülle heutiger intelligenter Energieerzeugungs-, -speicherungs-, -verteilungs- und –steuerungssysteme.

Projektskizze EnergieEvent Center 2014

Ratgeberfinder


www.energiecity-leipzig.de

Ansprechpartner Forenpartnerschaft

Manuela Lentzsch, Leiterin Partner- & Kongressmanagement
Bild von Manuela Lentzsch