Wissenschaftspartnerschaft


Zielgruppe für Wissenschaftspartnerschaften sind Professoren universitärer Einrichtungen sowie sonstige Akteure aus wissenschaftlichen Instituten, die sich thematisch mit der Energiebranche beschäftigen.

Die Leistungen der Wissenschaftspartnerschaft

  • Zugang zu unserem großen energiewirtschaftlichen Netzwerk
  • Gemeinsame Forschungsprojekte
  • Gemeinsame Fachpublikationen
  • Wissenschaftliche Leitung einer User Group
  • Kostenfreie Teilnahme am Jahreskongress und Awardteilnahme
  • Kostenfreie Teilnahme an Fachkongressen und Fokustagen
  • Praxisnahe Abschluss- und Projektarbeiten
  • Karrierenetzwerk
  • Präsentationsmöglichkeiten

Profitieren Sie von über 20.000 Branchenkontakten! Treten Sie in den fachlichen Austausch mit Fachexperten, finden Sie Projektpartner und Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit!

Lassen Sie uns gemeinsam Branchentrends erforschen und deren Praxistauglichkeit prüfen! Gern beantragen wir partnerschaftlich entsprechende Forschungsgelder für nachhaltige Forschungsprojekte.

Zusammen arbeiten wir an Studien, Fachartikeln, anderen Publikationen und widmen uns gemeinsam der Öffentlichkeitsarbeit. Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugang zu unseren wissenschaftlichen Studien.

Sie können die wissenschaftliche Leitung einer unserer User Groups übernehmen, für die Sie eine Vergütung erhalten! Gehen Sie in den fachlichen Austausch mit Führungskräften aus Stadtwerken und EVU!

Seien Sie exklusiver Gast auf unserem Jahreskongress „Energiemarkt der Zukunft“! Erweitern Sie dort Ihr Netzwerk und lassen Sie sich von den Trend- und Zukunftsthemen in der Energiewirtschaft inspirieren!

An unseren vielfältigen Fachkongressen und Fokustagen dürfen Sie kostenfrei teilnehmen. Nutzen Sie die Möglichkeit für einen fachlichen Austausch mit Referenten und Teilnehmern! Knüpfen Sie Kontakte!

Dank unseres Netzwerkes können Sie Ihren Studenten während des Studiums eine praxisnahe Studienarbeit in verschiedenen Stadtwerken, Dienstleistungsunternehmen oder bei uns im Haus ermöglichen.

Nutzen Sie unser Netzwerk, um Ihre Promotionsmöglichkeiten anzubieten! ?Wir unterstützen Ihre Studenten beim Berufseinstieg bei uns im Haus oder vermitteln zwischen unseren Partnerunternehmen.

Als Wissenschaftspartner werden Sie in unserem Energieforen-Newsletter erwähnt und haben die Möglichkeit eigene fachliche Beiträge zu platzieren. Außerdem stellen wir Sie auf unserer Webseite vor.

Ansprechpartner

Manuela Lentzsch, Partnermanagement
Bild von Manuela Lentzsch

+49 341 98988-526

V-Card herunterladen