Veranstaltungsort: Leipziger Foren - Hainstraße 16 | 04109 Leipzig
Beginn: 19. Januar 2016, 10:30 Uhr
Ende: 20. Januar 2016, 15:30 Uhr

Welche Kanäle sind erfolgreich – Facebook, Online-Portale, Blogs? Wie können die relevanten Abteilungen profitieren? Mit welchen Inhalten setzen Stadtwerke Trends, steuern Meinungsbilder und wie werden Vertriebspotenziale gehoben? Diese Fragen stehen im Fokus des Fachkongresses.

Bereits zum 5. Mal treffen sich die führenden Experten beim größten Social-Media-Fachkongress in der Energiewirtschaft. Erstmals werden themenspezifische Best-Practice-Impulse aus den relevanten Fachabteilungen diskutiert: Unternehmenskommunikation, Vertrieb, B2B, Kundenservice und Personal.

  • Details
  • Programm
  • Sponsoren
  • Organisatorisches
  • Impressionen
  • Vorträge

Themenschwerpunkte

Für Entscheider aus dem Bereich Social Media und Marketing

  • Multichannel-Ansätze und digitale Anwendungen
  • Die Stadtwerke-App als „Schweizer Taschenmesser“ im digitalen, urbanen Raum
  • Facebook – und was kommt danach?
  • Blogger, Blogs und Meinungsführer

Für Entscheider aus dem Vertrieb, Geschäftskundenvertrieb und Kundenservice

  • Vertriebsansätze im Social Web – wie es geht und was es bringt
  • Social-Media im Kundenservice: Chancen und Grenzen
  • B2B-Kommunikation in sozialen Netzwerken

Für Entscheider aus der Unternehmenskommunikation

  • Konfliktmanagement: Umgang mit kritischen Stimmen
  • Kommunikation in sozialen Medien - steuern oder besser nicht?
  • Blogger, Blogs und Meinungsführer

Für Entscheider aus dem Personal

  • Rekrutierung von Mitarbeitern in sozialen Medien
  • Mit Social Media die eigenen Mitarbeiter begeistern!
  • Wie komme ich zu einer Online-Strategie im Personal?

Interaktion mit dem World Café

Die Idee des World Cafés ist es, unsere Fachkongressteilnehmer miteinander in kleinen, intensiven Gruppen ins Gespräch zu bringen. Diskutieren Sie die folgenden Fragestellungen mit: Kundenkontakte in sozialen Medien, Digitalisierung und neue Trends, Interne Plattformen für Mitarbeiter, Content-Strategien und Social-Media-Kanäle als Gesamtkonzept.

Zielgruppe

Treffen Sie auf dem Fachkongress Entscheidungsträger und Verantwortliche aus der Energiewirtschaft zum Erfahrungsaustausch und Networking auf Augenhöhe. Fach- und Führungspersonen aus dem Bereich:

  • Social Media
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Unternehmenskommunikation
  • Personal
  • Kundenservice
  • Geschäftskundenvertrieb

tauschen sich auf dem größten Social Media Fachkongress der Energiewirtschaft aus.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen innovativen Energieunternehmen: Best- Practice-Berichte geben Impulse, gemeinsam werden Lösungen erarbeitet und neue Projektideen entwickelt.

Programm zur Veranstaltung

Hier downloaden

Zuletzt Aktualisiert: 14.01.2016

PDF | 0,70 MB


Moderation

Raphael Noack

Raphael Noack
Leiter Kompetenzfeld Marketing & Vertrieb
Energieforen Leipzig GmbH


Referentenübersicht

Bild im Text zu Referentenübersicht

Florian Adler
Unternehmenskommunikation
Stadtwerke Münster GmbH

Lohnt sich ein Blog für Stadtwerke? Inhalte, Aufwand und Erfahrungen aus einem Jahr „Einfach. Näher. Blog.“
Stefan Bergmann

Stefan Bergmann
Social Media Manager
Stadtwerke Düsseldorf AG

Die Stadtwerke-App als 'Schweizer Taschenmesser' im digitalen, urbanen Raum
Anne-Kathrin Beyer

Anne-Kathrin Beyer
Bereichsleiterin Marketing
Städtische Werke Magdeburg GmbH und Co. KG

Neue Wege der Kundenkarten-Kommunikation über Facebook und die SWM-App
Sigrid Borck

Sigrid Borck
Social Media Managerin
Stadtwerke München GmbH

Social Media als Teil des Marketingmix – warum sollte man den Stadtwerken München überhaupt folgen und warum tun es so viele?
Katja Diehl

Katja Diehl
Leitung Marketing Mobilitätsangebot/Pressesprecherin
Stadtwerke Osnabrück AG

Fluch und Segen - Social Media bei einem Verkehrsunternehmen - "lessons learned" bei Fahrgästen und Verkehrsdienstleister
Gabriele Haas

Gabriele Haas
Unternehmerin
Diskurs Haas

Workshop: Wie kann Social Media in den verschiedenen Unternehmensbereichen genutzt werden?
Tina Halberschmidt

Tina Halberschmidt
Teamleiterin Social Media
Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH

Von Trollen, Lästereien und Shitstorms im Netz – Umgang mit kritischen Stimmen
Bild im Text zu null

Nico Lange
Leiter Onlinemarketing
T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Social Media-Marketing im B2B – digitaler Kaffeeklatsch oder ernsthafter Marketingkanal?
Bild im Text zu null

FH-Prof. Dr. Sebastian Martin
Professur für Marketing
FH OÖ Studienbetriebs GmbH

Status Quo von Facebook in der Energiebranche 2015
Can Struck

Can Struck
Projektmanager Social Media
Yello Strom GmbH

Der 1000er-Kontakt-Kunde: Herausforderung Social Media Kundenservice
Bild im Text zu null

Steffen Voth
Abteilungsleiter der Netzabrechnung Berlin
Stromnetz Berlin GmbH

Kundenservice per App´s beim Verteilnetzbetreiber
Claudia Weinhold

Claudia Weinhold
Leiterin Fachgruppe Markenführung
ENSO Energie Sachsen Ost AG

Wir bloggENSO - Erfahrungsbericht eines regionalen Energiedienstleisters
Bild im Text zu null

Eckart Wruck
Leiter Kommunikation und Marketing
Lechwerke AG

Personalmarketing 2.0: Bei uns spielen die Mitarbeiter die Hauptrollen. Ein Blick hinter die Kulissen

Sponsoren und Partner

trurnit Gruppe GmbH

Unify Deutschland GmbH & Co.KG

Informationen für Sponsoren

Zum Fachkongress »Social Media für die Energiewirtschaft« bieten wir Sponsoren und Aussteller verschiedene Möglichkeiten, sich dem Partnernetzwerk der Energieforen zu präsentieren.

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Sponsoring-Optionen zur Verfügung:

  • Präsentationsstand
  • Sponsoring Vortrag im Plenum
  • Sponsoring der Abendveranstaltung
  • Fachliche Leitung eines Fachforums

Sie haben Interesse, Ihr Unternehmen beim Fachkongress zu präsentieren? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gerne sprechen wir mit Ihnen ein individuelles Sponsoringpaket ab.

Informationsmaterial

Sponsoringkonzept

Zuletzt Aktualisiert: 14.01.2016

PDF | 0,71 MB

Veranstaltungsort

Leipziger Foren Event GmbH

Leipziger Foren Event GmbH
Hainstraße 16
04109 Leipzig

T +49 341 98988-180

www.leipzigerforen-event.de

Hinweise zu Parkmöglichkeiten finden Sie hier .


Abendveranstaltung am 1. Tag

Die Abendveranstaltung mit allen Teilnehmern, Referenten und Ausstellern findet im Dinnerclub Chocolate Leipzig statt und bietet in klassisch-moderner Atmosphäre viel Raum für Erfahrungsaustausch und Fachgespräche.

Chocolate Restaurant Leipzig

Chocolate GmbH
Barfußgäßchen 12
04109 Leipzig

www.chocolate-leipzig.de


Übernachtung

Leipzig Marriott Hotel

Leipzig Marriott Hotel
Am Hallischen Tor 1
04109 Leipzig

T +49 341 9653-0

www.marriott.de

Preis/Nacht. Einzelzimmer 105,00 EUR
Kontingent: 10 Zimmer
(buchbar bis 17.12.2015)

arcona LIVING BACH14

arcona LIVING BACH14
Thomaskirchhof 13/14
04109 Leipzig

T +49 341 49614-0

www.bach14.arcona.de

Preis/Nacht. Einzelzimmer 99,00 EUR
Kontingent: 20 Zimmer
(buchbar bis 23.11.2015)

InterCityHotel Leipzig

InterCityHotel Leipzig
Tröndlinring 2
04105 | Leipzig

T +49 341 308661-0

www.intercityhotel.com

Die Buchung ist per Telefon und Online unter folgendem Code möglich: CINNRN

Preis/Nacht. Einzelzimmer 89,00 EUR
Kontingent: 20 Zimmer
(buchbar bis 07.12.2015)

Hotel MICHAELIS

Hotel MICHAELIS
Paul-Gruner-Straße 44
04107 Leipzig

T +49 341 2678-0

www.hotel-michaelis.de

Preis/Nacht. Einzelzimmer 65,00 EUR
Kontingent: 20 Zimmer
(buchbar bis 09.01.2016)

Die Vorträge sind geschützt und stehen ausschließlich den Teilnehmern des Fachkongresses zur Verfügung.

Mit den Zugangsdaten, die Sie im Vorfeld zur Veranstaltung per E-Mail erhalten haben, können Sie sich oben rechts unter "Mitglieder-Login" anmelden und die Vorträge unter folgendem Link einsehen:


Vortragsdownload für Teilnehmer

Die vorliegenden Dokumentationsunterlagen sind vom jeweiligen Verfasser durch das Urheberrecht geschützt. Nachdruck, Vervielfältigung, (Weiter-)Bearbeitung - auch auszugsweise - und/oder Weiterleitung an Dritte ist urheberrechtlich nicht gestattet.

Fachlicher Ansprechpartner

Mandy Freudenberg, Stellv. Kompetenzfeldleiterin Marketing & Vertrieb
Bild von Mandy  Freudenberg

+49 341 98988-525

V-Card herunterladen

Organisatorischer Ansprechpartner

Susann Michaelis, Leiterin Veranstaltungen & Kommunikation
Bild von Susann Michaelis

+49 341 98988-528

V-Card herunterladen

Sponsoren