Veranstaltungsort: Energieforen Leipzig GmbH- Hainstraße 16 | 04109 Leipzig
Beginn: 24. Januar 2017, 10:30 Uhr
Ende: 25. Januar 2017, 15:30 Uhr

Viele Versorger haben ihre Prozesse bereits digitalisiert und sind in mehreren Social Media Kanälen aktiv, andere haben die ersten Schritte in der Social Media Welt noch vor sich.
Auf diese jeweils ganz speziellen Anforderungen haben wir uns fokussiert und bieten Ihnen Möglichkeiten zum Austausch – je nach Ihren individuellen Social Media Zielen.

Vernetzen Sie sich und nehmen Sie für Ihre Fragestellungen konkrete Lösungsansätze mit. Der Fachkongress zeigt den „First Movern“, was die neuen Kanäle wie Snapchat oder Pinterest bringen und wie das Marketing automatisiert wird. Unternehmen, die sich das Web 2.0 erst noch erschließen wollen, erhalten die wichtigsten Fakten zu Planung, Umsetzung und Kontrolle.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Energieversorgern: Best-Practice-Berichte geben Impulse, gemeinsam werden Lösungen erarbeitet und neue Projektideen entwickelt. Wir freuen uns auf Sie am 24. und 25. Januar 2017 in Leipzig!

  • Details
  • Programm
  • Sponsoren
  • Organisatorisches
  • Impressionen
  • Vorträge

Themenschwerpunkte

24. Januar 2017

1. Kongresstag

  • Herausforderungen und Zukunftsvisionen von Social Media
  • Kanalmix und Customer Journey: der Weg des Kunden durch die Social Media Welt

  • Erste Schritte: Facebook, Prozesse, Monitoring
  • Seminar: 3 Schritte zur Facebook-Präsenz

  • Social Media Trends und neue Kanäle
  • Workshop: „Social Media Open Space“

25. Januar 2017

2. Kongresstag

  • Social Media Sales – neue Vertriebsmöglichkeiten

  • Social Newsrooms und Blogger Relations – welcher Content ist relevant?
  • Digitalisierung – alles wird smart

  • Social Recruiting u.a. über Apps, Plattformen und Portale
  • Innovative Tools für Social Media
  • Podiumsdiskussion: Social Energy – Strategien und Zukunftsperspektiven

Zielgruppe

Treffen Sie auf dem Fachkongress Entscheidungsträger und Verantwortliche aus der Energiewirtschaft zum Erfahrungsaustausch und Networking auf Augenhöhe. Fach- und Führungspersonen aus dem Bereich:

  • Social Media
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Strategische Entwicklung
  • Unternehmenskommunikation
  • Personal

Tauschen sich auf dem größten Social Media Fachkongress der Energiewirtschaft aus.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen innovativen Energieunternehmen: Best- Practice-Berichte geben Impulse, gemeinsam werden Lösungen erarbeitet und neue Projektideen entwickelt.

Programm zur Veranstaltung

Hier downloaden

Zuletzt Aktualisiert: 23.01.2017

PDF | 0,85 MB


Moderation

Tobias Frevel

Tobias Frevel
Geschäftsführer
Energieforen Leipzig GmbH

Mandy Freudenberg

Mandy Freudenberg
Referentin Kompetenzfeld Marketing & Vertrieb
Energieforen Leipzig GmbH


Referentenübersicht

Jens Appelt

Jens Appelt
Leiter Multimedia-Kommunikation DB-Konzern (Social Media)
Deutsche Bahn AG

Teilnehmer der Podiumsdiskussion »Social Energy: Experten-Diskussion im Podium«
Michael Beer

Michael Beer
Leiter Bereichsstab
Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Mit Humor und Strategie: Multikanal-Kampagne auf mehreren Kanälen
Matthias Börner

Matthias Börner
Leiter Interne Kommunikation und Markenführung
Mainova AG

Teilnehmer der Podiumsdiskussion »Social Energy: Experten-Diskussion im Podium«
Frank Büch

Frank Büch
Leiter Marketing
EnergieAgentur. NRW GmbH

Kommunikationskanal Youtube – Strategie, Umsetzung, Ressourcen
Oliver Erb

Oliver Erb
Recruiting Center
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Bildsprache bewegt: 360° Videos und Instragram – Ein Erfahrungsbericht
Sabine Haas

Sabine Haas
Gründerin und Geschäftsführerin
result GmbH

Seminar: 3 Schritte zur Facebook-Präsenz
Tina Halberschmidt

Tina Halberschmidt
Teamleiterin Social Media
Handelsblatt Online

Key Note: Trolle, Lästereien und Shitstorms – Neue Erfahrungen bei Handelsblatt Online
Rolf Hartung

Rolf Hartung
Marketing und Vertrieb
Stadtwerke Herne AG

Energie von Nebenan: Praxisbericht zur Kundengewinnung Online-Kanäle
Niko Karcher-Jüngling

Niko Karcher-Jüngling
Vice President Social Media, Hypo-Vereinsbank
UniCredit Bank AG

Über Geld spricht man nicht? Kanal- und Contentstrategie der HypoVereinsbank
Thomas Kollner

Thomas Kollner
Digital Communications & Social Media
E.ON SE

Unternehmenskommunikation vs. Vertriebskommunikation in den verschiedenen Social Media Kanälen
Anna Lay

Anna Lay
Konzernkommunikation
WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH

Wuppertal in einer App - digitale Kommunikation mit dem Kunden
Bild im Text zu null

Oliver Maaß
Unternehmenskommunikation und Marketing
WEMAG AG

Unter Strom – was die Fans sehen wollen. Ein Praxisbeispiel
René Rübner

René Rübner
Consultant
TAS AG

So revolutionieren Sie Ihren Kundenservice und Vertrieb mittels Social Media
Heinz Schultz

Heinz Schultz
Business Development
RADiOSPHERE GmbH

Social Media Leitstand für smarte EVUs
Christina Schranner

Christina Schranner
Konzernkommunikation
WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH

Wuppertal in einer App - digitale Kommunikation mit dem Kunden
Claudia Schwarz

Claudia Schwarz
Manager Online Marketing & Sales
GELSENWASSER AG

Interaktive und kanalübergreifende Kommunikation auf der Website
Jürgen Winterwerp

Jürgen Winterwerp
Leiter Marketing&Kommunikation, Stellv. Leiter Vertrieb
SWB Stadtwerke Bonn Energie und Wasser GmbH

Neues Denken Digital

Sponsoren

result gmbh

hsag Heidelberger Services AG

RADiOSPHERE GmbH

Informationen für Sponsoren

Zum Fachkongress »Social Media für die Energiewirtschaft« bieten wir Sponsoren und Aussteller verschiedene Möglichkeiten, sich dem Partnernetzwerk der Energieforen zu präsentieren.

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Sponsoring-Optionen zur Verfügung:

  • Präsentationsstand
  • Sponsoring Vortrag im Plenum
  • Sponsoring der Abendveranstaltung
  • Fachliche Leitung eines Fachforums

Sie haben Interesse, Ihr Unternehmen beim Fachkongress zu präsentieren? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gerne sprechen wir mit Ihnen ein individuelles Sponsoringpaket ab.

Wenn Sie einen Termin vor Ort wünschen, um die Veranstaltungslocation vorab zu besichtigen, wenden Sie sich gern an den jeweiligen Ansprechpartner des Fachkongresses aus dem Team Kongressmanagement.

Veranstaltungsort

Energieforen Leipzig GmbH

Energieforen Leipizg GmbH
Hainstraße 16
04109 Leipzig

T +49 341 98988-0

www.leipzigerforen-event.de

Hinweise zu Parkmöglichkeiten finden Sie hier .


Abendveranstaltung am 1. Tag

Zur Abendveranstaltung laden wir alle Teilnehmer, Referenten und Aussteller in das einmalige Ambiente des MAX ENK ein. Der historische Speisesaal des Städtischen Kaufhauses ist heute ein Restaurant alter klassischer Schule. In einer besonderen Atmosphäre können Sie den ersten Kongresstag ausklingen lassen und bei interessanten Gesprächen neue Kontakte knüpfen.

Bild im Text zu null

MAX ENK
Neumarkt 9
04109 Leipzig

www.max-enk.de


Übernachtung

Hotelempfehlungen

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Die Vorträge sind geschützt und stehen ausschließlich den Teilnehmern des Fachkongresses zur Verfügung.

Mit den Zugangsdaten, die Sie im Vorfeld zur Veranstaltung per E-Mail erhalten haben, können Sie sich oben rechts unter "Mitglieder-Login" anmelden und die Vorträge unter folgendem Link einsehen:


Vortragsdownload für Teilnehmer

Die vorliegenden Dokumentationsunterlagen sind vom jeweiligen Verfasser durch das Urheberrecht geschützt. Nachdruck, Vervielfältigung, (Weiter-)Bearbeitung - auch auszugsweise - und/oder Weiterleitung an Dritte ist urheberrechtlich nicht gestattet.

Fachlicher Ansprechpartner

Mandy Freudenberg, Stellv. Kompetenzfeldleiterin Marketing & Vertrieb
Bild von Mandy  Freudenberg

+49 341 98988-525

V-Card herunterladen

Organisatorischer Ansprechpartner

Susann Michaelis, Leiterin Veranstaltungsmanagement
Bild von Susann Michaelis

+49 341 98988-528

V-Card herunterladen

Sponsoren

Medienpartner

Bild

Zum Medienpartner