Veranstaltungsort: Energieforen Leipzig GmbH- Hainstraße 16 | 04109 Leipzig
Beginn: 20. Februar 2018, 10:00 Uhr
Ende: 21. Februar 2018, 15:00 Uhr

Egal ob als „Starter“ oder als „Professional“ auf dem Social Media Parkett, auf die jeweils spezifischen Anforderungen haben wir uns fokussiert und bieten Ihnen Möglichkeiten zum Austausch. Weiterhin bieten eine Mehrzahl von Fach- und Best Practice Beiträgen die Möglichkeit, sich im Bereich Social Media und Onlinemarketing konkrete Lösungsansätze mitzunehmen.

Folgen Sie uns für den Fachkongress auf Twitter:
Nutzen Sie hierfür @EnergieEFL und den Hashtag #somefl
  • Details
  • Programm
  • Sponsoren
  • Organisatorisches
  • Vorträge
  • Anmeldung

Rückblick 2018

Künstliche Intelligenz und „Big Data“ machen vor gar nichts Halt. Das wurde beim 7. Fachkongress „Social Media und Onlinemarketing in der Energiewirtschaft“ am 20. und 21. Februar deutlich. Beim größten Branchentreff diskutierten Experten aus den Bereichen Social Media und Onlinemarketing aktuelle Trends, wie Chatbots, Apps und Social Intranet – aber auch Herausforderungen durch die Datenschutzgrundverordnung.

Fokus der Diskussionen war immer wieder, wie relevanter Content für unterschiedliche Zielgruppen identifiziert werden kann und welche Kanäle – von der eigenen Website, über Youtube bis Instagram - sich dafür überhaupt eignen. „Was kommt nach Facebook?“ - „Brauchen wir jetzt alle ‚Alexa Skill‘ im Kundenservice oder eine eigene Stadtwerke-App?“ waren heiß diskutierte Fragen.

Impulse gab es auch dieses Jahr nicht nur durch die Referenten in Form von Vorträgen: Im interaktiven OPEN SPACE-Workshop identifizierten die Teilnehmer selbst innerhalb kürzester Zeit relevante Themen und skizzierten hierfür Lösungsansätze.

Die Expertendiskussion im Podium bildete den Abschluss des Kongresses. Im Zentrum der Gespräche standen vor allem die Auswirkungen der digitalen Transformationen: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen ergeben sich durch Künstliche Intelligenz für Energieversorger? - Von Blockchain-Ansätzen bis hin zu smarter Datenanalyse (Stichwort Social CRM). Und wie geht man mit den ‚Digital Natives‘ um beim Vertrieb oder auch der Personalrekrutierung?

Die Entwicklungen in der digitalen Welt sind schnelllebig und enorm. Sie nehmen einen immer größeren Stellenwert im beruflichen und privaten Umfeld ein. Deswegen freuen wir uns auch schon auf neue Impulse beim 8. Fachkongress „Onlinemarketing und Social Media“ im Jahr 2019!

Zielgruppe

Treffen Sie Fach- und Führungskräfte der Energiebranche zum intensiven Erfahrungsaustausch und Networking aus diesen Bereichen:

  • Marketing und Onlinemarketing
  • Social Media
  • Unternehmenskommunikation
  • Vertrieb

Diskutieren Sie aktuelle Trends beim größten Fachkongress der Energiewirtschaft zu Social Media und Onlinemarketing! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen innovativen Energieunternehmen und nehmen Sie selbst Impulse und Projektideen für Ihr tägliches Doing mit nach Hause!

Programm zur Veranstaltung

Hier downloaden

Zuletzt Aktualisiert: 12.02.2018

PDF | 2,21 MB


Moderation

Raphael Noack

Raphael Noack
Leiter Kompetenzfeld Marketing & Vertrieb
Energieforen Leipzig GmbH

Mandy Freudenberg

Mandy Freudenberg
Referentin Kompetenzfeld Marketing & Vertrieb
Energieforen Leipzig GmbH


Referentenübersicht

Jan Aengenvoort

Jan Aengenvoort
Leiter Unternehmenskommunikation (CCO)
Next Kraftwerke GmbH

Vom Blog zur Online-Guerilla: Onlinemarketing der Next Kraftwerke
Claudia Anke

Claudia Anke
Referentin Social Media
envia Mitteldeutsche Energie AG

Community Management und Kommunikation auf Facebook & Co.
Matthias Börner

Matthias Börner
Leiter Interne Kommunikation und Corporate Publishing
Mainova AG

Praxisbericht: Social Media Kanalmix bei der Mainova AG
Annika Bremen

Annika Bremen
Online Marketing Managerin
Stadtwerke Düren GmbH

SEO-Fleißarbeit statt Hexenwerk - Die wichtigsten Faktoren für ein gutes Ranking
Kim Dressendörfer

Kim Dressendörfer
Watson Solution Architect
IBM Deutschland GmbH

Wie künstliche Intelligenz die Kundenkommunikation verändert
Astrid Eberius

Astrid Eberius
Leiterin Unternehmenskommunikation und Pressesprecherin
eins energie in sachsen GmbH & Co. KG

Alexa@eins – Kommunikation per Sprachbefehl
Eric Gransow

Eric Gransow
Social Intranet Consultant
E.ON SE

Einfach machen - Keine Angst vor´m Social Intranet
Jan Haarhof

Jan Haarhof
Geschäftsführer
uppr GmbH

Lead-Generierung und Kunden gewinnen durch Online-Marketing
Sabine Haas

Sabine Haas
Geschäftsführer
result GmbH

Erste Schritte zur Social Media Strategie
Frank Köster-Düpree

Frank Köster-Düpree
Leiter Marketing, Kommunikation und Vertrieb
Stadtwerke Aurich GmbH

Facebook bei den Stadtwerken Aurich: regionaler Content, Ressourcenfragen, Fans gewinnen
Birgit Nimke-Sliwinski

Birgit Nimke-Sliwinski
Leiterin Marketing
Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Preis für Online-Kommunikation: Eimer. Google. Guerilla.
Stefan Nitschke

Stefan Nitschke
Leiter Marketing und Vertrieb
Allgäuer Überlandwerk GmbH

Experte zur Podiumsdiskussion
Olaf Reinhold

Olaf Reinhold
Vorstandsmitglied SCRC und Wissenschaftlicher Mitarbeiter Universität Leipzig
Social CRM Research Center e.V.

Experte zur Podiumsdiskussion
Saskia Rieck

Saskia Rieck
Online Marketing Managerin
Stadtwerke Lübeck GmbH

Neue Zielgruppen erreichen - Wie Online Marketing die Stadtwerke Lübeck App pusht
Tobias Röttger

Tobias Röttger
Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht
gulden röttger | rechtsanwälte

Rechtsfallen im Online-Marketing – Bildrechte, Opt-in-Generierung & Co.
Christina Schranner

Christina Schranner
Mitarbeiterin Unternehmenskommunikation - Onlinemedien
WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH

Expertin zur Podiumsdiskussion
Rainer Stenzenberger

Rainer Stenzenberger
Manager Communications and Political Affairs
E.ON SE

Tschüss Fans und Follower – Willkommen Freunde!
Wolfgang Tremer

Wolfgang Tremer
Beratung und Projektmanagement
Rhenag AG

Die neue Datenschutzgrundverordnung – was kommt da auf uns zu?
Eckart Wruck

Eckart Wruck
Leiter Kommunikation und Marketing
Lechwerke AG

Multichannel unterwegs: Die On- und Offline-Missionen der ‚Lech-Reporter‘

Sponsoren

Social Hub

uppr GmbH

result gmbh

Informationen für Sponsoren

Zum Fachkongress »Social Media für die Energiewirtschaft« bieten wir Sponsoren und Aussteller verschiedene Möglichkeiten, sich dem Partnernetzwerk der Energieforen zu präsentieren.

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Sponsoring-Optionen zur Verfügung:

  • Präsentationsstand
  • Sponsoring Vortrag im Plenum
  • Sponsoring der Abendveranstaltung
  • Fachliche Leitung eines Fachforums

Sie haben Interesse, Ihr Unternehmen beim Fachkongress zu präsentieren? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gerne sprechen wir mit Ihnen ein individuelles Sponsoringpaket ab.

Wenn Sie einen Termin vor Ort wünschen, um die Veranstaltungslocation vorab zu besichtigen, wenden Sie sich gern an den jeweiligen Ansprechpartner des Fachkongresses aus dem Team Kongressmanagement.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

Energieforen Leipzig GmbH

Energieforen Leipizg GmbH
Hainstraße 16
04109 Leipzig

T +49 341 98988-0

www.leipzigerforen-event.de

Hinweise zu Parkmöglichkeiten finden Sie hier .


Abendveranstaltung am 1. Tag

Bild im Text zu Abendveranstaltung am 1. Tag

White Monkey - Restaurant | Lab & Bar
Gottschedstraße 1
04109 Leipzig Leipzig


Übernachtung

Hotelempfehlungen

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Vorträge 2018

Die Vorträge sind geschützt und stehen ausschließlich den Teilnehmern des Fachkongresses 2018 zur Verfügung.

Mit den Zugangsdaten, die Sie im Vorfeld zur Veranstaltung per E-Mail erhalten haben, können Sie sich oben rechts unter "Mitglieder-Login" anmelden und die Vorträge unter folgendem Link einsehen:


Vortragsdownload für Teilnehmer

Die vorliegenden Dokumentationsunterlagen sind vom jeweiligen Verfasser durch das Urheberrecht geschützt. Nachdruck, Vervielfältigung, (Weiter-)Bearbeitung - auch auszugsweise - und/oder Weiterleitung an Dritte ist urheberrechtlich nicht gestattet.

Eine Anmeldung per E-Mail oder Fax ist ebenfalls möglich.
Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie in der Box "Anmeldeformular zur Veranstaltung" auf der rechten Seite.

Nach einer Anmeldung von 2 Teilnehmern aus demselben Stadtwerk/EVU, erhält jeder weitere Teilnehmer 10% Nachlass. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf:

Fachlicher Ansprechpartner

Mandy Freudenberg, Stellv. Kompetenzfeldleiterin Marketing & Vertrieb
Bild von Mandy  Freudenberg

+49 341 98988-525

V-Card herunterladen

Organisatorischer Ansprechpartner

Susann Michaelis, Leiterin Veranstaltungsmanagement
Bild von Susann Michaelis

+49 341 98988-528

V-Card herunterladen

Programm zur Veranstaltung

Hier downloaden

2,21 MB

Anmeldeformular zur Veranstaltung

Nach einer Anmeldung von 2 Teilnehmern aus demselben Stadtwerk/EVU, erhält jeder weitere Teilnehmer 10% Nachlass. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit
uns auf:

Sponsoren

Medienpartner

Bild

Zum Medienpartner

Save the date!