Fokustag Messstellenbetrieb


Veranstaltungsreihe Messstellenbetrieb: Vorgaben, Strategien und Chancen

Veranstaltungsort: Design Offices Leipzig Post GmbH | Augustusplatz 1-4 | 04109 Leipzig
Beginn: 28. November 2019, 10:30 Uhr
Ende: 28. November 2019, 18:00 Uhr

Mit der neuen Marktrolle des Messstellenbetriebs wird der Energiemarkt neu sortiert. Neue Branchen, Angebote von Netzbetreibern und neue digitale Produkte sind Themen, mit denen sich die Energieversorger beschäftigen.

Wie ist der aktuelle Entwicklungsstand? Welche Erfahrungen haben Energieversorger und Kunden mit dem Rollout und intelligenten Messsystemen gemacht? Welche Anwendungsgebiete gibt es, etwa Mieterdirektabrechnung, Mehrspartigkeit oder Plattformmanagement? Tauschen Sie sich beim Fokustag „Messstellenbetrieb“ mit allen beteiligten Akteuren des MSB aus!

Folgen Sie uns für den Fokustag auf Twitter:
Nutzen Sie hierfür @EnergieEFL und den Hashtag #messstellenEFL
  • Details
  • Programm
  • Organisatorisches
  • Sponsoren
  • Anmeldung
  • Innovationswerkstatt

Themenschwerpunkte

  • Aktueller Entwicklungsstand im Messstellenbetrieb
  • Kundenkommunikation und -interaktion
  • Entwicklungen von Dienstleistungen und Produkten für den wMSB
  • Vertrieb vs. Netz: Der MSB zwischen Wunsch und Machbarkeit
  • Die Zukunft von Plattformen und Daten

Zielgruppe

Der Fokustag richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Messstellenbetrieb
  • Messwesen
  • Geschäftskundenvertrieb
  • Privatkundenvertrieb
  • Produktmanagement

Veranstaltungsreihe Messstellenbetrieb

Der Fokustag Messstellenbetrieb ist Teil der Veranstaltungsreihe Messstellenbetrieb: Vorgaben, Strategien und Chancen. Einen Agendaüberblick zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier:

Programm zur Veranstaltung


Moderation

Raphael Noack

Raphael Noack
Geschäftsführer
Energieforen Leipzig GmbH


Referentenübersicht

Bild im Text zu null

Benjamin Deppe
Bereichsleiter Messservice
Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG

Die organisatorische Struktur und Entwicklung der Marktrolle des Messtellenbetreibers
Bild im Text zu null

Marcel Otto
Fachgebietsleiter Abteilung Vertrieb, Versorgungssicherheit und gasspezifische Fragen
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Entwicklungen im Messwesen und Einordnung des Rollout
Bild im Text zu null

Oliver Pfeifer
Manager Grundsätze Messstellenbetrieb
Netze BW GmbH

Erfahrungsbericht: Umsetzung des gMsb zwischen rechtlicher Anforderung, Technik und Vertrieb
Bild im Text zu null

Fabian Reetz
Leiter digitale Energiewende
Stiftung Neue Verantwortung e.V.

Blick in die Zukunft – Digitale Trends im Energiesystem
Bild im Text zu null

Michael Woik
Prokurist
Vattenfall Europe Sales GmbH

Erfahrungsbericht: Der MSB zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Veranstaltungsort

Design Offices Leipzig Post GmbH
Augustusplatz 1-4
04109 Leipzig

Hinweise zu Parkmöglichkeiten finden Sie hier .


Abendveranstaltung am 1. Tag

Bild im Text zu Abendveranstaltung am 1. Tag

Moritzbastei Leipzig
Kurt-Masur-Platz 1
04109 Leipzig


Übernachtung

Hotelempfehlungen

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Informationen für Sponsoren

Zum Fokustag "Messstellenbetrieb" bieten wir Sponsoren und Aussteller verschiedene Möglichkeiten, sich dem Partnernetzwerk der Energieforen zu präsentieren. Gerne sprechen wir mit Ihnen ein individuelles Sponsoringpaket ab.

Ansprechpartner

Sylvia Pawletta, Referentin Sponsoring & Veranstaltung
Bild von Sylvia Pawletta

+49 341 98988-530

V-Card herunterladen

Preisinformation

* alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Forenpartner

690 EUR

Stadtwerke/EVU

790 EUR

Nicht-Stadtwerke/EVU

890 EUR

Innovationswerkstatt Messstellenbetrieb

29. November 2019, Leipzig (Part 1)
28./29. Januar 2020, Hannover (Part 2)

Als zweiter Teil unserer Veranstaltungsreihe Messstellenbetrieb: Vorgaben, Strategien und Chancen liegt der Fokus der Innovationswerkstatt auf der Trend- und Umweltanalyse sowie der Definition und Bearbeitung aller Stakeholder des MSB mit anschließender Erarbeitung von Use Cases.

Was Sie erwartet:

Wir schaffen eine Basis, an der man gezielt ansetzen kann. Wir strukturieren Themen und Anwendungsbereiche rund um die Messstelle, identifizieren Zielgruppen und ihre Bedürfnisse, entwickeln Ideen in Form von Use Cases, welche zur Ausarbeitung weiterer Schritte dienen. Damit schaffen wir die Grundlage, um aus einer gesetzlichen Vorgabe neue und vielversprechende Geschäftsideen zu entwickeln. Gleichzeitig erarbeiten wir realistische Möglichkeiten, um anstehenden Herausforderungen gewinnbringend zu begegnen.

Wir bringen Sie dorthin, wo die Kunden von morgen sind: an den Kontaktpunkt Messstelle!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Fachlicher Ansprechpartner

Carolin Wojnar, Referentin Kompetenzfeld Marketing & Vertrieb
Bild von Carolin Wojnar

+49 341 98988-545

V-Card herunterladen

Organisatorischer Ansprechpartner

Barbara Bahn, Veranstaltungen & Kommunikation
Bild von Barbara Bahn

+49 341 98988-523

V-Card herunterladen

Programm zur Veranstaltung

Anmeldeformular zur Veranstaltung

Nach einer Anmeldung von 2 Teilnehmern aus demselben Stadtwerk/EVU, erhält jeder weitere Teilnehmer 50% Nachlass. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf:

Save the date!

28. Nov
Termin vormerken (.ics)