Veranstaltungsort: Online Websessions
Beginn: 16. Juni 2020, 09:30 Uhr
Ende: 16. Juni 2020, 17:00 Uhr

SAP HANA ist in der Energiewirtschaft angekommen und wird sowohl Stadtwerke/EVU als auch Netzbetreiber in den kommenden Jahren sehr stark beschäftigen. Alle SAP-Anwendungen müssen bis spätestens 2025 in die neue HANA-Welt integriert werden. Aber auch Non-SAP Anwender haben in Zukunft die Möglichkeit die Funktionen von SAP HANA zu nutzen.

Es verwundert daher nicht, dass aktuell viele Unternehmen erste Projektschritte bei der Umsetzung anstoßen und Roadmaps für die HANA-Strategie entwickeln. Zum Teil sind auch bereits die ersten HANA-Projekte in der Energiewirtschaft abgeschlossen.

Das tolle Feedback, welches uns die Teilnehmer zum diesjährigen Fokustagtag SAP HANA gegeben haben veranlasst uns das Format auch in 2020 für Sie durchzuführen! Wir freuen uns, Sie zum nächsten Fokustag begrüßen zu dürfen.

  • Details
  • Programm
  • Organisatorisches
  • Sponsoren
  • Vorträge 2020
  • Anmeldung

Teilnehmerstimmen

„Die Fachtagung hat mir verständlich das Thema SAP S/4 HANA rübergebracht. Es war sehr vielfältig. Besonders gut fand ich die Kombination Praxis/Theorie.“

Sabine Reise; Dessauer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH

„Mit dieser Fachtagung ist es den Energieforen sehr gelungen, die praktischen Anwender, die Beratung sowie die Umsetzung zusammen zu bringen und somit nachhaltig zu vernetzen.“

Kay Hoyer; Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH

„Der Fachtag SAP HANA war toll organisiert, hatte ein praxisnahes Programm mit breit gestreuter Expertise und viel Publikums-Input. Toll!“

Carsten Eckart; CST energy services GmbH

„Eine gute Veranstaltung zum Interessenaustausch mit Weitblick auf die anstehende Digitalisierung im Energieversorgungsbereich.“

Philipp Hupfer; Arvato Systems Perdata GmbH

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an die Bereiche:

  • SAP Inhouse Consultants
  • SAP Projektentwickler
  • SAP Architekten
  • SAP Koordinatoren
  • Fach- und Führungskräfte IT & BI
  • Fach- und Führungskräfte Controlling
  • Fach- und Führungskräfte Rechnungswesen

Darüber hinaus sind alle SAP-Anwender in Stadtwerken/EVU/Netzbetreibern herzlich eingeladen, die sich bereits heute über die Zukunft von SAP HANA informieren und mit Fachkollegen austauschen möchten.

Programm zur Veranstaltung

Moderation

Patrick Walther

Patrick Walther
Leiter Kompetenzfeld Controlling, Finanzen & Risikomanagement
Energieforen Leipzig GmbH

Andreas Hänel

Andreas Hänel
Leiter Kompetenzfeld Analytik und Informationstechnologie
Energieforen Leipzig GmbH


Referentenübersicht

Bild im Text zu Referentenübersicht

Andreas Nehring
Management Consultant
BTC Business Technology Consulting AG

Unterstützung neuer Geschäftsmodelle durch effiziente Vertriebs- und Kundenserviceprozesse
Bild im Text zu null

Alexander, Brocksieper
Marktthemenmanager SAP Business Software
BTC Business Technology Consulting AG

Erfahrungsbericht aus der Einführung von HANA
Bild im Text zu null

Uwe Uter
SAP Architekt
BS|ENERGY Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

S/4HANA - Von drei SAP-ERP-Systemen auf eine SAP-Cloud
Bild im Text zu null

Franziska Lilienthal
Solution Architect Enterprise Utilities / Consulting Technical Processes
GISA GmbH

S/4 HANA - Perspektiven für die Versorgungsindustrie - IT Strategie | Erfahrungen | Funktionen
Bild im Text zu null

Marco Haas
Value Advisor Expert - Utilities
SAP Deutschland SE & Co. KG

SAP Branchenstrategie im Bereich Utilities
Bild im Text zu null

Holger Strotmann
Geschäftsführer
Natuvion GmbH

SAP S/4HANA Selective Data Transition for German Utilities – Der flexibelste Weg zu S/4HANA
Bild im Text zu null

Guido Sewitza
Teamleiter Projektmanagement
rku.it GmbH

Ist Agilität der richtige Weg zum Erfolg? - Lessons Learned aus der HANA Einführung
Bild im Text zu null

Reimund Kuche
SAP Expertice Center - Digital Finance
Arvato Systems GmbH

Beste Aussichten für die Energiewirtschaft | Mit SAP S/4 HANA in eine sichere ERP-Zukunft
Bild im Text zu null

Christian Kretschmer
Senior Consultant
Arvato Systems GmbH

Beste Aussichten für die Energiewirtschaft | Mit SAP S/4 HANA in eine sichere ERP-Zukunft

Veranstaltungsort

Energieforen Leipzig GmbH

Die Veranstaltung findet digital in Form von Web Sessions statt. Die Teilnehmer erhalten die Login Daten rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Sponsoren

GISA GmbH

rku.it GmbH

BTC Business Technology Consulting AG

Natuvion GmbH

Arvato Systems

SAP Deutschland AG & Co. KG

Informationen für Sponsoren

Werden Sie exklusiver Aussteller und Teil dieses Events!

Treten Sie mit Ihrer Zielgruppe vor Ort in Kontakt und nutzen Sie unsere attraktiven Ausstellerflächen, um mit Ihrem Leistungsportfolio zu überzeugen!

Ansprechpartner

Sylvia Pawletta, Partnermanagement | Sponsoring
Bild von Sylvia Pawletta

+49 341 98988-530

V-Card herunterladen

Vortragsdownload

Die Vorträge sind geschützt und stehen ausschließlich den Teilnehmern des Fokustages SAP HANA 2020 zur Verfügung.

Mit den Zugangsdaten, die Sie im Vorfeld per E-Mail erhalten haben, können Sie sich oben rechts unter "Mitglieder-Login" anmelden und die Vorträge unter folgendem Link einsehen:

Vortragsdownload für Teilnehmer

Die vorliegenden Dokumentationsunterlagen sind vom jeweiligen Verfasser durch das Urheberrecht geschützt. Nachdruck, Vervielfältigung, (Weiter-)Bearbeitung - auch auszugsweise - und/oder Weiterleitung an Dritte ist urheberrechtlich nicht gestattet.

Preisinformationen

*Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

 

Einzelticket*

Unternehmensticket
3 Personen (-10%)*

Unternehmensticket
5 Personen (-20%)*

Forenpartner

490 EUR

1.323 EUR

1.960 EUR

Stadtwerk/EVU

590 EUR

1.593 EUR

2.360 EUR

Nicht- Stadtwerke/EVU

790 EUR

2.133 EUR

3.160 EUR

Fachlicher Ansprechpartner

Patrick Walther, Leiter Kompetenzfeld Finanzen & Controlling
Bild von Patrick Walther

+49 341 98988-527

V-Card herunterladen

Organisatorischer Ansprechpartner

Michael Grimm, Referent Veranstaltungsmanagement
Bild von Michael Grimm

+49 341 98988-553

V-Card herunterladen

Anmeldeformular zur Veranstaltung

Sollten sich mehr als 2 Ihrer Mitarbeiter/Kollegen für die Veranstaltung anmelden, so erhalten Sie ab dem 3. Teilnehmer einen Nachlass von 10% auf das Gesamtpaket. Ab dem 5. Teilnehmer beträgt der Nachlass 20% auf das Gesamtpaket. Nehmen Sie hierzu gern Kontakt mit uns auf:

Programm

Medienpartner

Bild

Zum Medienpartner

Save the date!