Stadtwerke Karlsruhe GmbH Energieunternehmen

  • Eckdaten
  • User Group - Mitgliedschaften

Unsere Produkte machen das Leben leichter. Licht, Wärme, Kühle, Frische, Sauberkeit, Unterhaltung, Entspannung, Kunstgenuss, Information, Arbeitserleichterung: Alles ist jederzeit im Handumdrehen oder per Knopfdruck verfügbar - dank Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme, die angenehm unauffällig per Leitung ins Haus kommen. Über 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 14 Nationen sorgen bei den Stadtwerken Karlsruhe dafür, dass die Kunden in Karlsruhe und der Region diesen Service möglichst ungestört genießen können.

Doch das ist längst nicht alles. Die Energiewirtschaft verändert sich weiter mit hoher Geschwindigkeit. Der Klimawandel, die zunehmende Digitalisierung, die Energiewende und der demographische Wandel sind nur einige Schlagworte, die diese Entwicklung beschreiben. Als eines der großen deutschen Stadtwerke stellen wir uns diesen Herausforderungen aktiv. Wir arbeiten weiter intensiv an der Energie- und Wärmewende und bieten hier vor Ort innovative Lösungen an. Wir investieren in erneuerbare Energien und stärken durch Aus- und Weiterbildung unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Anforderungen der Zukunft. Dabei ist und bleibt unsere wichtigste Aufgabe, unsere Kunden wirtschaftlich, technisch innovativ, sicher und umweltschonend zu versorgen. Die Zukunft gehört den gut aufgestellten, effektiv arbeitenden Energiedienstleistern, die die Kunden und ihre Wünsche im Blick haben und maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Wir werden dazugehören.

ENERGIEWENDE VOR ORT. Die Energiewende fängt nicht in Kyoto oder Kattowitz an, sondern hier und jetzt und erfolgt bereits an vielen Orten auch in Karlsruhe. Wir gestalten den Wandel zusammen mit unseren Kunden aktiv mit. Dass wir das gut machen und Vorbild für andere sein können, beweist zum Beispiel der Gewinn des Energiewende-Awards 2018 und die beiden Umweltpreise des Landes Baden-Württemberg. In Karlsruhe ist die Energiewende in erster Linie eine Wärmewende. In den vergangenen 16 Jahren haben wir insgesamt über 220 Millionen Euro in die Fernwärmeversorgung investiert und das Fernwärmenetz stark ausgebaut. Inzwischen versorgen wir fast 40.000 Wohnungen mit Wärme, die zu über 90 Prozent aus Abwärme stammt. Der Aufbau von Energiequartieren, in denen vor Ort Energie erzeugt und verbraucht wird, der Ausbau des BHKW-Contractings, Autarkie-Angebote wie Solardächer für Privatkunden, eine Brennstoffzellenheizung, Förderprogramme für moderne Heizungslösungen und Elektromobilität sowie unsere zertifizierten Ökostrom- und Naturgas-Angebote tragen ebenfalls zur Energiewende bei und werden von unseren Kunden sehr gut angenommen.

NACHHALTIG. Seit über 20 Jahren haben wir erfolgreich ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem aufgebaut und übernehmen als Klimaschutz-Unternehmen in der "Klimaschutz- und Energieeffizienzgruppe der Deutschen Wirtschaft“ eine Vorreiterfunktion für anderen Unternehmen in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz. Aktuelles Best-Practice Beispiel: Als erster Wasserversorger in Deutschland liefern wir seit Mitte 2018 ein vollständig klimaneutrales Trinkwasser. Das bedeutet, dass die Wasserversorgung von der Grundwasserförderung bis zu den Wasserhähnen ganz ohne schädliche Treibhausgasemissionen auskommt.

Facebook

Twitter


www.stadtwerke-karlsruhe.de

Ansprechpartner

Sabrina Wilhelm, Referentin Kompetenzfeld Analytik & Informationstechnologie
Bild von Sabrina Wilhelm

+49 341 98988-556

V-Card herunterladen

Informationsmaterial