Steigender Wettbewerbs- sowie Kostendruck innerhalb der Energiebranche, die Anreizregulierung oder der Markteintritt neuer Akteure stellen EVU vor zahlreiche neue Herausforderungen. Die strategische (Neu-)Ausrichtung des Organisations- und Prozessmanagements nimmt dabei eine besondere Schlüsselfunktion im Unternehmen ein. Diskutieren Sie dafür geeignete Lösungsansätze, welche aus den Bereichen agiles Stadtwerk, Change Management, Digitalisierung sowie des ganzheitlichen Geschäftsprozessmanagements kommen und sammeln Sie neue Impulse.

Bild im Text zu null

Themenschwerpunkte:

  • Prozessanalyse auf der Basis von Mining
  • Prozessautomatisierung mittels Robotic Process Automation (RPA) und Künstlicher Intelligenz (KI)
  • IT-Architektur meets Prozessmanagement
  • Moderne Organisationsstruktur: Veränderungen nachhaltig verankern
  • Wofür und wann wird agiles Arbeiten genutzt? Das steckt dahinter.

Die detaillierte Agenda erhalten Sie auf Anfrage.


Bild im Text zu null

Nächstes Arbeitstreffen:
8./9. Oktober 2020

Veranstaltungsort:
Energieforen | Konferenzetage
Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtung:
Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren.

Zu den Hotelempfehlungen


Bild im Text zu null

Fach- und Führungskräfte der Bereiche:

  • Unternehmensorganisation
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Unternehmensentwicklung
  • Qualitätsmanagement


Bild im Text zu null

Die Vorträge sind geschützt und stehen ausschließlich den Mitgliedern dieser User Group zur Verfügung.

Vortragsdownload für Teilnehmer


Mitglieder der User Group

Ansprechpartner

Claudia Taegtmeyer, Referentin für Unternehmensorganisation & Digitalisierung
Bild von Claudia Taegtmeyer

+49 341 98988-562

V-Card herunterladen

Wissenschaftliche Leitung

Manfred Schulte-Zurhausen, Professor für Betriebswirtschaftslehre
Bild von Manfred Schulte-Zurhausen
V-Card herunterladen