Suche

Veranstaltungen
User Group
User Group Beteiligungsmanagement in der Versorgungswirtschaft

In der User GroupBeteiligungsmanagement in der Versorgungswirtschaftverfolgen wir das Ziel, einen Austauschkreis für Energieversorger, Stadtwerke, Netzbetreiber und Versorgungsunternehmen zu schaffen. Dabei sollen die Analyse, Beurteilung und Steuerung von Beteiligungsunternehmen sowie weitere Themen rund um das Beteiligungsmanagement im Vordergrund stehen.

User Group
User Group Finanzen & Controlling Österreich

Die veränderten Rahmenbedingungen sowie die stetig zunehmende Dynamik und Komplexität in der E-Wirtschaft stellen das Controlling von Energieversorgern und Stadtwerken in Österreich vor neue Herausforderungen. Liberalisierung und Regulierung sowie der stark zunehmende Wettbewerb haben erhebliche Auswirkungen auf die Planungs-, Kontroll-, Steuerungs- und Berichtsprozesse.

User Group
User Group Controlling in kleinen und mittleren Stadtwerken

Mit der User Group "Controlling in kleinen und mittleren Stadtwerken" ist es unser Anliegen, ein dauerhaftes Netzwerk zu schaffen, in dem ein fortlaufender Gedanken- und Erfahrungsaustausch speziell für diese Unternehmen in der Energiewirtschaft ermöglicht wird. Hierbei sollen Controllingthemen aktiv gefördert und beleuchtet werden, die den Alltag von kleinen Stadtwerken bestimmen. Ziel dabei ist es, die Kommunikation zwischen Praktikern untereinander zu fördern und gegenseitig neue fachliche Anregungen zu erhalten.

User Group
User Group Customer Care Center Management

Im Customer Care Center Management entscheidet sich, ob ein Kunde bleibt oder geht. Hier finden die wichtigen Touch Points statt. Welche Potenziale gibt es für Up- und Cross-Selling beim Kundenkontakt? Wie lassen sich Prozesse automatisieren? Wie werden Beschwerden oder Interessenten effektiv bearbeitet? Tauschen Sie sich mit Führungskräften im Kundenservice auf Augenhöhe aus und diskutieren Sie mit! Praxisbeispiele von Energieversorgern und wissenschaftliche Grundlagen geben wertvolle Impulse.

User Group
User Group Netzdokumentation und Geoinformationsdatenmanagement

Zukünftig kann dieser Bereich mit seinen Daten und Informationen als Motor der Digitalisierung dienen. Mit innovativen Ideen können hier neue Geschäftsmodelle und Produkte entwickelt werden. Sie können in Zukunft zeitsparender und effektiver arbeiten sowie die Mehrwerte für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden steigern. Entwickeln und diskutieren Sie zusammen mit Fachkollegen neue Ideen, die der Netzdokumentation zusammen mit einem modernen Geoinformationsdatenmanagement eine neue Stellung im Unternehmen verleihen.

User Group
User Group Marketing und Kommunikation

Spätestens seit der Liberalisierung des Strommarkts steht das strategische Energiemarketing vor neuen Herausforderungen. Um sinkenden Margen und einer steigenden Kundenfluktuation entgegenzuwirken, sind neue Marketing- und Differenzierungsstrategien gefragt. Viele Unternehmen setzen daher auf Segmentierungsmethoden, Kooperationsmodelle sowie neue Kundenbindungsmaßnahmen. In der User GroupMarketing und Kommunikation in der Energiewirtschaftwerden die neuen Herausforderungen diskutiert.

User Group
User Group Strategisches Asset Management

Der Weg zu einer dezentralen Energieversorgungslandschaft stellt eine große Herausforderung für das Netz und alle Netzbetreiber dar. Für die erfolgreiche Umsetzung müssen Grundsatzentscheidungen in der strategischen Netzplanung, im Netzausbau undumbau getroffen werden. In der User Group »Strategisches Asset Management« werden neue Lösungen und Herangehensweisen zu aktuellen sowie zukünftigen Herausforderungen in diesem Bereich entlang der ISO55000 diskutiert.

User Group
User Group Technische Leitung

Vor dem Hintergrund eines steigenden Wettbewerbs- sowie Kostendrucks innerhalb der Energiebranche, der Anreizregulierung und der Dezentralisierung der Erzeugung stehen Technische Leiter kleiner und mittlerer Stadtwerke und Energieversorgungsunternehmen zahlreichen neuen Herausforderungen, aber auch Chancen gegenüber.

User Group
User Group Wärmeversorgung

Vor dem Hintergrund sinkender Wärmeverbräuche müssen Stadtwerke und Energieversorgungsunternehmen ihre Rolle am Wärmemarkt neu definieren. Um die Wärmewende positiv zu gestalten braucht es nicht nur neue Technologien sondern auch neue Ideen und Produkte. Technische und betriebswirtschaftliche Herausforderungen bestehen weiterhin bei der effizienten Betriebsführung der Wärmenetze sowie bei der systematischen Kombination dezentraler Erzeugungsanlagen.

User Group
User Group Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Die Wohnungswirtschaft ist mehr als ein Key-Account-Kunde, denn durch neue Geschäftsfelder wie Smart Meter oder E-Mobility wird die Wohnungswirtschaft zum wichtigen Kooperationspartner für Energieversorger. Wie können außerdem Prozesse bei den Commodities oder Abrechnungsaufgaben verbessert werden? Zu diesen Themen wollen wir Sie mit Fach- und Führungskräften der Wohnungswirtschaft vernetzen. Der Schwerpunkt liegt auf der Vernetzung innerhalb der Energiebranche. Zusätzlich werden regelmäßig Referenten aus der Wohnungswirtschaft eingeladen.