Der Weg zu einer dezentralen Energieversorgungslandschaft stellt eine große Herausforderung für das Netz und alle Netzbetreiber dar. Für die erfolgreiche Umsetzung müssen Grundsatzentscheidungen in der strategischen Netzplanung, im Netzausbau und –umbau getroffen werden. In der User Group »Strategisches Asset Management« werden neue Lösungen und Herangehensweisen zu aktuellen sowie zukünftigen Herausforderungen in diesem Bereich entlang der ISO55000 diskutiert.

Bild im Text zu null

Themenschwerpunkte:

  • Herausforderungen und Umsetzung eines Asset Management Systems nach ISO 55000
  • Asset Simulation
  • Technisches Risikomanagement
  • Neue Rollen der verschiedenen Spannungsebenen
  • Auswirkungen der Digitalisierung auf das Asset Management
  • Schnittstellenthemen zu anderen Unternehmensbereichen
    (bspw. Netzcontrolling )

Die detaillierte Agenda erhalten Sie auf Anfrage.


Bild im Text zu null

Nächstes Arbeitstreffen:
28./29. Juni 2018

Veranstaltungsort:
Energieforen Leipzig GmbH
Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtung:
Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren.

Zu den Hotelempfehlungen


Bild im Text zu null

Fach- und Führungskräfte der Bereiche:

  • Asset Management
  • Netzmanagement
  • Netzstrategie
  • Netzentwicklung
  • Technik
  • Risikomanagement


Bild im Text zu null

Die Vorträge sind geschützt und stehen ausschließlich den Mitgliedern dieser User Group zur Verfügung.

Vortragsdownload für Mitglieder


Mitglieder der User Group

Ansprechpartner

Lisa Müller, Referentin Erzeugung & Infrastruktur
Bild von Lisa Müller

+49 341 98988-524

V-Card herunterladen

Wissenschaftliche Leitung

Markus Zdrallek, Professor für elektrische Energieversorgungstechnik
Bild von Markus Zdrallek

Informationsmaterial